Service

Fuehrerschein - Sehtest

Jeder, der sich fuer einen Fuehrerschein anmeldet muss einen Fuehrerscheinsehtest machen. Fuer den LKW– und Busfuehrerschein muss man zum Augenarzt gehen. Fuer PKW– und Motorradfuehrerschein kann man den Sehtest beim Augenoptiker machen lassen.

Wenn sie einen Sehtest machen lassen wollen, denken sie an Folgendes:

Das Gesetz verlangt eine Sehschaerfe (Visus) von mindestens 70%. Liegt ihre Sehschaerfe bei 70% oder darueber ist alles OK. Wenn sie darunter liegen und auch mit Brille nicht ueber die 70% kommen muss der Facharzt entscheiden. Haben sie mit Ihrer Brille die vorgeschriebene Sehleistung erreicht, wird in Ihren Fuehrerschein eingetragen, dass Sie eine Brille zum Autofahren tragen muessen.

© Optik Dietel GmbH